8WO Logo

Bist du mindestens 18 Jahre alt?

Ja
Nein
Diese Webseite hat Inhalte, welche für Personen unter 18 Jahren nicht geeignet sind.
Bitte bestätige, dass du bereits mindenstens 18 Jahre alt bist.

Sex+Wachs: Bringe so mit Wachs Feuer in euer Sexleben

Dank meinem heutigen Sex-Tipp wird’s heiß, denn es geht darum Kerzen und Wachs im Bett zu benutzen. Diese aber nicht, um eine romantische Stimmung zu schaffen, sondern um Wachs auf den Körper der Frau tropfen zu lassen, was viele Frauen sehr anturnt. Da man dazu so einige Dinge unbedingt (!) wissen muss, ist hier eine Schnellstart-Anleitung.

Warum soll man überhaupt Wachs im Bett benutzen?

  • 1.) Ein guter Liebhaber ist vielfältig ("Vielfalt" ist auch der 3. Punkt der D.E.V.I.-Technik aus SGM, welches auch ich im Bett benutze)
     
  • 2.) Vielen Frauen gefällt es (spätestens nachdem sie es ausprobiert haben)
     
  • 3.) Obwohl man es meinen würde, tut es nicht wirklich weh, wenn man einige Punkte beachtet. Und dieser kleine Schmerz, den man für den Bruchteil einer Sekunde schafft, erregt sogar viele Frauen.

Was muss man dabei beachten?

  • Teste immer alles an dir selber aus, noch bevor du es an deiner Partnerin machst.
     
  • Vermeide behaarte Körperteile, da es unangenehmer sein wird das Wachs von dort zu entfernen.
     
  • Auch ihr Gesicht (wegen Augen, Nase, Mund, Ohren, Haaren) und alle Körperöffnungen solltest du vermeiden.
     
  • Du kannst die Temperatur des von der Kerze abtropfenden Wachses (und somit den Schmerz) regulieren, indem du die Kerze näher an ihren Körper hältst (bzw. weiter entfernst). Je größeren Weg das Wachs bis zu ihrem Körper machen muss, desto kälter wird es beim Ankommen sein.
     
  • Beachte, dass unsere Haut deutlich dicker ist, als die von Frauen, und auch dass wir Männer weniger temperaturempfindlich sind, als sie.
     
  • Verwende weiße duftlose Kerzen, denn in der Regel sind farbige und duftende Kerzen deutlich wärmer.
     
  • Teelichter haben das Problem, dass sie unangenehm zu benutzen sind: erstens wird das Aluminium darum recht heiß, zweitens ist die Flamme zu nah an der haltenden Hand. Aber wenn du Teelichter benutzen möchtest, probiere verschieden aus, denn sie unterscheiden sich von der Temperatur her!
     
  • Es gibt zwar "spezielle" Kerzen, die angeblich extra für Sex sind, aber die unterscheiden sich von normalen Kerzen nicht wirklich (außer der Preis, denn sie sind grundlos teurer).
     
  • Eine Ausnahme ist die "Massagekerze" – dessen Wachs kann man dann auf dem Körper sofort zur Massage benutzen. Ich persönlich halte aber nicht viel davon (besonders für 10-20 Euro), da ich dafür lieber Massageöl verwende (5 Euro).

Nochmal, damit es wirklich klar ist: Experimente bitte unbedingt an dir selbst mit Wachs, bevor du es dann mit deiner Partnerin benutzt. Versuche verschiedene Kerzen, Fallhöhen, Körperteile, Wachs-Mengen, usw. aus.

Noch 2 kurze Tipps: Ich verwende Wachs am liebsten während die Frau ans Bett gefesselt ist und auch ihre Augen verbunden sind. Und auch ein Temperatur-Wechsel dank Eiswürfel kann ebenfalls recht erregend für die Frau sein.

PS: Falls du bisher hinter dem Mond gelebt hast und du unglaublicherweise die D.E.V.I.-Technik zum Befriedigen von Frauen noch nicht kennst, tue dir bitte selber den Gefallen und eigne sie dir schnellstmöglich an :)