8WO Logo

Bist du mindestens 18 Jahre alt?

Ja
Nein
Diese Webseite hat Inhalte, welche für Personen unter 18 Jahren nicht geeignet sind.
Bitte bestätige, dass du bereits mindenstens 18 Jahre alt bist.

6 dreckige Sex-Phantasien von Frauen, die sie verheimlichen!

Ich persönlich quetsche Frauen immer extrem aus, was sie beim Sex mögen, welche geheimen Phantasien und Wünsche sie haben – denn von sich selber aus trauen sich die wenigsten Frauen diese auszusprechen. Deshalb verrate ich dir die 6 häufigsten Wünsche von Frauen, die sie sich zwar im Schlafzimmer wünschen, dich aber fast niemals darum bitten werden…

  1. Haare ziehen:
    Es ist kein Geheimnis, dass die meisten Frauen ein wenig Lustschmerz erregend finden – eine hervorrade Möglichkeit dafür ist an ihren Haaren zu ziehen, wenn ihr in der Hündchenstellung gerade Liebe macht. Glaube mir – sehr viele Frauen stehen darauf.

  2. Langes Lecken:
    Die meisten Frauen stehen extrem darauf geleckt zu werden – doch fast alle Männer machen es nur 1-2 Minuten lang beim Vorspiel, und fertig. Wenn deine Partnerin ein langes Lecken mag, versuche sie so lange zu lecken, bis du wirklich keine Sekunde länger mehr kannst. Ich habe Frauen schon 40-50 Minuten lang geleckt –

    Ist es einfach? Absolut nicht.
    Lohnt es sich? Ja, sehr!

    Vergiss nicht, dass deine Zunge ein Muskel ist, weshalb du es genauso trainieren kannst, wie einen Arm oder Bauch. Mache deshalb manchmal tagsüber einige Zungen-Übungen, um deine Zunge zu stärken.

  3. Analsex:
    Unglaublich, aber wahr: Es gibt viele Frauen, die zwar Analsex gerne ausprobieren würden, es aber nicht von sich aus erwähnen. Sprich deshalb mit ihr darüber und frag ihre Meinung.
    Ich empfehle dir auch beim Lecken einen (!) deiner Finger in ihr Poloch zu schieben – natürlich langsam und mit genug Gleitgel.

  4. Würgen:
    Wie erwähnt stehen viele Frauen auf ein wenig Lustschmerzen – und diese kann man mit ein wenig Würgen ebenfalls erreichen. Probiere es bitte unbedingt (!) an dir selber aus, wo-wie du deinen Hals drücken musst, damit es nicht allzu unangenehm ist. Und sobald du es bei deiner Partnerin machst, fange extrem vorsichtig an, und steigere dann Schritt-für-Schritt den Druck um zu sehen, was ihr gefällt und was nicht mehr.
    Es gibt wirklich Frauen, die absolut eindeutig sagen, dass das Würgen ihren Orgasmus verstärkt.

  5. Fessel-Spiele:
    Mindestens jede 2. Frau hat die Phantasie vom Mann ans Bett gefesselt und so genommen zu werden. Frag sie was sie davon hällt, und wenn sie nicht ganz abgeneigt davon ist, probiere es mit ihr aus. Wenn sie die Bücher oder den Film „50 Shades of Grey“ mag, dann möchte sie mit 90% Wahrscheinlichkeit gefesselt werden…

  6. Squirt-Orgasmus:
    Zum Glück scheint heutzutage der Großteil von Frauen vom Squirt-Orgasmus-Phenomen zu wissen – und obwohl die meisten von ihnen fälschlicherweise ein wenig glauben (oder sogar Angst davor haben), dass sie garnicht in der Lage sind abzuspritzen, ist es ihr großer geheimer Wunsch es endlich mal zu erleben. Wie du das erreichen kannst, hast du schon hoffentlich schon daraus gelernt.

Wichtig: Denke jetzt nicht einfach etwas „Ah, meine Partnerin würde auf diese nicht stehen„, sondern frage sie einfach, ob ihr eines davon vielleicht gefallen würde – wenn sie sich nicht sicher ist, probiert es einfach aus.

Freundliche Grüße:
Imre